Grundrezept: Dinkelvollkornnudel mit Hartweizen

Nudelteig in Frischhaltefolie

  • 100 g Dinkel, frisch gemahlen
  • 100 g Hartweizengrieß (fein, gibt es z.B. im italienischen Feinkosthandel)
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • ca. 75 ml Wasser
  1. Alle Zutaten 10 Minuten mit der Hand verkneten, der Teig ist dann noch leicht feucht, klebt aber nicht mehr.
  2. In Frischhaltefolie mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Dann zu Nudeln verarbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.