Hektisch-übern-Ecktisch-Brot

Manchmal “pressiert’s”… Und dann ist hoffentlich ein Stückchen Frischhefe im Kühlschrank… Und dann gibt es das:

Hektisches Brot

Dazu braucht man:

  • 500 g Dinkelvollkornmehl
  • 20 g (1/2 Würfel) Frischhefe
  • 1 – 2 EL Agavendicksaft
  • 50 g Hirse
  • 50 g Kürbiskerne
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 1 1/2 TL Salz
  • etwas gemahlenes Brotgewürz (optional)
  • Etwas Alsan und Mehl für die Form

hektisches Avocado-Brot

Zuerst die Hefe mit dem Agavendicksaft verrühren, das wird dann flüssig.
Mehl mit den Körnern, dem Salz, dem Brotgewürz, der Hefe-Agavendicksaft-Mischung und 500 ml lauwarmem Wasser verrühren (Knethaken).
Teig in eine gefettete und gemehlte Brotform (30 cm) füllen und leicht glatt streichen.
In den kalten (!!) Backofen stellen, dann Ofen auf 200 °C einstellen und 60 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.