Dinkelspaghetti mit Pesto rosso

Heute kam ich spät heim, wollte aber, da Vegan Wednesday ist, noch was kochen. Was schnell geht. Schnell = Pasta. Pasta und Pesto. Hmmm….

Spaghetti mit Pesto rosso

Zutaten (für 2 Hungrige):

  • 350 g Dinkel-Spaghetti
  • 75 g getrocknete Tomaten in Kräuteröl
  • 30 g geschälte Mandeln
  • 2 EL Hefeflocken
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL “Tomaten”-Öl
  • 1 kleine (getrocknete) Chilischote
  • 1 TL Balsamico-Creme
  • Salz, Pfeffer

Und so geht’s:

  1. Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen.
  2. Die anderen Zutaten im kleinen Mixer zu einem Pesto pürrieren.
  3. Nudeln abgießen, etwas Nudelwasser aufheben, anrichten, evtl. mit Nudelwasser, dass Pesto sämig wird.

Ein Gedanke zu „Dinkelspaghetti mit Pesto rosso

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.